Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • Bischof em. Algermissen beim „Tag der Weihejubilare“ im Erzbistum Paderborn

    Am „Tag der Weihejubilare“ im Erzbistum Paderborn feierte Erzbischof Hans-Josef Becker gemeinsam mit 29 Priestern des Erzbistums eine Dankmesse im Hohen Dom. Unter den Weihejubilaren war auch Bischof Heinz Josef Algermissen: Der emeritierte Bischof des Bistums Fulda und ehemalige Weihbischof in Paderborn wurde 1969 in Paderborn zum Priester geweiht.

  • Die Ratgarbasilika und Alt-St.-Peter

    Vortrag von Professor Dr. Notker Baumann am 8. November um 19 Uhr in der Theologischen Fakultät Fulda für die Reihe „Zehn Schlaglichter zur Fuldaer Kirchengeschichte“

  • Bistum Fulda leistet 20.000 Euro Hilfe für Menschen in Nordsyrien

    Das Bistum Fulda hat aus seinem Katastrophenfonds 20.000 Euro zur Finanzierung von Hilfsmaßnahmen für Opfer der humanitären Katastrophe in Nordsyrien zur Verfügung gestellt. Der Betrag wurde auf Wunsch Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke an die Caritas in Freiburg überwiesen.

  • Laudatio auf Bischof em. Heinz-Josef Algermissen

    pax christi dankt Bischof em. Heinz-Josef Algermissen für sein unermüdliches Friedenszeugnis in siebzehn Jahren pax christi-Präsidentschaft.

  • Bischof Dr. Gerber zum Antrittsbesuch auf der Vollversammlung des Katholikenrates

    Im Fuldaer Bonifatiushaus traf sich der Katholikenrat zu seiner Herbsttagung. Die Berichte aus dem Rat und seinen Arbeitsgruppen am Freitag und das Gespräch mit dem Bischof am Samstag gliederten die Tagung.

  • Die Amazonas-Synode – Zwischen Ökologie und neuer Pastoral

    Am Dienstag, 5. November, spricht der Moraltheologe Prof. Dr. Peter Schallenberg (Paderborn) im VHS-Forum Kanzlerpalais zum Thema „Die Amazonas-Synode – Zwischen Ökologie und neuer Pastoral“. Beginn ist um 19 Uhr.

  • Bischof Dr. Michael Gerber besucht die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars

    Zu Beginn des Wintersemesters besuchte Bischof Dr. Michael Gerner zusammen mit seinem persönlichen Referenten Dr. Peter Zürcher die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars.

  • Stichwort: Halloween

    Halloween ist in den letzten Jahrzehnten als das Fest der leuchtenden Kürbisköpfe, Gruselpartys und Geisterumzüge aus den USA nach Deutschland gekommen. Es wird in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November gefeiert.

  • „Tag für Pastorale Innovation“ des Bistums mit über 200 Teilnehmern

    Zu einem „Tag für Pastorale Innovation“ trafen sich 200 haupt- und ehrenamtlich im Bistum Fulda tätige Frauen und Männer am Samstag im Morgensternhaus in Fulda zu einer inspirierenden Veranstaltung.

  • Pontifikalgottesdienste an Allerheiligen und Allerseelen im Dom

    Bischof Dr. Michael Gerber wird am Fest Allerheiligen (Freitag, 1. November) um 18.30 Uhr im Fuldaer Dom ein Pontifikalamt feiern. An Allerseelen (Samstag, 2. November) hält Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez um 9 Uhr ein Pontifikalrequiem.

  • Erfahrungsaustausch von Bischöfin Hofmann und Bischof Gerber

    Zu einem ersten Erfahrungsaustausch haben sich Bischöfin Prof. Dr. Beate Hofmann und Bischof Dr. Michael Gerber jüngst in Fulda getroffen.

  • Akademieabend und Kunstausstellung im Bonifatiushaus

    Am Montag, 28. Oktober, findet im Fuldaer Bonifatiushaus im Kontext der Kunstausstellung „libra in weiß“ ein Akademieabend unter dem Motto „Die mit Stil – Urne als Kunstobjekt“ statt. Beginn ist um 19 Uhr.

  • Neue Bildungsreferentin im Bonifatiushaus

    Maria Mnich (27) aus Achim bei Bremen ist seit dem 1. Oktober als Bildungsreferentin für das Bonifatiushaus tätig. Nach ihrem Lehramtsstudium für Katholische Religionslehre und Deutsch für das Gymnasiallehramt sowie dem Studium der Angewandten Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster absolvierte sie im November 2018 ihr Referendariat in Siegburg und arbeitete danach als Lehrerin an einem Gymnasium.

  • Goldenes Priesterjubiläum

    Sein Goldenes Priesterjubiläum kann am 27. Oktober Pfarrer i. R. DDr. Carlos Manuel Calderón Avila begehen. Er wurde 1969 durch Bischof Federico Perez Silva von Trujillo in Rom zum Priester geweiht.

  • Pater Hadrian Koch 75 Jahre

    Der frühere Provinzial der Thüringischen Provinz des Franziskanerordens, Pater Hadrian (Willibald) Koch OFM (Großkrotzenburg), vollendet am 28. Oktober sein 75. Lebensjahr. Geboren 1944 in Großenlüder, besuchte Willibald Koch das Gymnasium der Franziskaner in Watersleyde in Holland, wo er 1966 das Abitur ablegte.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda